Konstituierende Sitzung des Travemünder Ortsrates

01.06.2018

Ulrich Krause, der bei der Bürgerschaftswahl vom 06. Mai den Travemünder Wahlkreis 25 direkt gewonnen hatte, hat die Travemünder Gliederungen der bei der Wahl angetretenen Parteien und die bisher im Ortsrat vertretenen Vereine und Verbände zur konstituierenden Sitzung des Travemünder Ortsrates eingeladen.

Die Sitzung ist öffentlich und findet statt am Mittwoch, den 13. Juni 2018, 19:00 Uhr, 
im Großen Saal des Gesellschaftshauses in der Torstr. 1 in Travemünde.

Der neue Ortsrat wird sich nach den Ergebnissen im Wahlkreis 25 und den Bezirken 921, 922 und 923 des Wahlkreises 24 zusammensetzen aus 6 Vertretern der CDU, 3 Vertretern der SPD, 2 Vertretern der Unabhängigen und je einem Vertreter der Grünen, der FDP, der AfD und der „Partei“ sowie aus 5 Vertretern von Travemünder Vereinen und Verbänden, wobei zur konstituierenden Sitzung neben den Parteigliederungen auch diejenigen Vereine und Verbände eingeladen wurden, die bereits im letzten Ortsrat vertreten waren.

Das schließt aber nicht aus, dass auch andere Travemünder Vereine und Verbände sich auf der konstituierenden Sitzung um eine Mitgliedschaft bewerben können. Deshalb wird diese Einladung auch über die homepage des Ortsrates und über die Presse öffentlich bekannt gemacht. Interessierte Travemünde Vereine, Verbände und Körperschaften werden gebeten, sich mit dem Einladenden Bürgerschaftsmitglied Ulrich Krause (krause [at] cdu-fraktion-luebeck.de) in Verbindung zu setzen. Die Entscheidung darüber, welche Vereine die 5 Sitze erhalten sollen, trifft der Ortsrat in seiner konstituierenden Sitzung.

Ulrich Krause weist darauf hin, dass Mitglieder des Ortsrates nur solche Personen sein können, die zur Lübecker Bürgerschaft wählbar sind und ihren Hauptwohnsitz im Wahlkreis 25 oder in den Wahlbezirken 921, 922 oder 923 des Wahlkreises 24 haben, soweit der Ortsrat nicht im Einzelfall mit 2/3-Mehrheit eine Ausnahme beschließt.

Folgende Tagesordnung ist für die konstituierende Sitzung vorgesehen:

1. Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlußfähigkeit durch den Einladenden
2. Wahl des/der Vorsitzenden
3. Beschlußfassung über die weitere Geltung der Geschäftsordnung
4. Wahl des/der stellv. Vorsitzenden und ggf. weiterer Vorstandsmitglieder
5. Beschlußfassung über die 5 Travemünder Vereine, Verbände oder Körperschaften, die dem Ortsrat – auf Antrag – angehören sollen
6. Anfragen und Anträge
7. Verschiedenes