„Lübeck ist so eine geile Stadt. Viel schöner als Kiel“

13.09.2017

Wenn der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein Daniel Günther die Hansestadt Lübeck derart hervorhebt, schlägt dass hohe Wellen – zumindest in der Medienlandschaft der Landeshauptstadt.

Mehr als 150 Interessierte waren daher gestern auch der öffentlichen Einladung der CDU-Bundestagskandidatin Prof. Dr. Claudia Schmidtke gefolgt, um mit Günther im Kolosseum über die ersten 77 Tage seiner Amtszeit als Ministerpräsident zu sprechen. In seiner bekannt deutlichen und klaren Art und Weise sprach Günther über Kita-Entwicklung, innere Sicherheit, den Breitbandausbau und vieles Mehr. Deutlich wurde auch, dass bei der Jamaika-Regierung die Städte und der ländliche Raum nicht gegeneinander ausgespielt werden.

Die Veranstaltung wurde musikalisch begleitet von Wolfram Huschke auf seinem Electric-Cello.