Anette Röttger: Kulturhilfe SH ist wichtige Hilfe und notwendiger Impuls

17.02.2021

Anette Röttger, kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich heute (17.2.21) zur Bereitstellung der Kulturhilfe SH in Höhe von drei Millionen Euro für künstlerische Stipendien des Landes:

„Künstler und Kulturschaffende brauchen unsere ganze Unterstützung: seelisch, moralisch und monetär. Aber auch wir brauchen die Kulturschaffenden. Ihre Arbeit ist relevant für unser Leben und kein schmückendes Ornament.

Unser Dank geht deshalb an das Bildungsministerium, das mit der Stipendienförderung durch die Kulturhilfe SH in Höhe von drei Millionen Euro die Kulturschaffenden in Schleswig-Holstein unterstützt. Insbesondere für die Soloselbstständigen unter ihnen ist das eine große Hilfe, aber auch Motivation
zugleich.

Danke sagen wir aber auch an alle Kulturschaffenden, die sich den vergangenen Monaten mit viel Kreativität und Bescheidenheit gestellt haben, auf Auftritte und Gagen verzichten mussten und trotzdem so viel Kultur wie möglich haben stattfinden lassen.

Kultur ist elementar, sie macht uns zu glücklichen Menschen, prägt die Einzigartigkeit unseres Landes, dient der Integration und fördert den gesellschaftlichenZusammenhalt. Zudem ist sie ein elementarer Wirtschaftsfaktor. Insofern ist es nur folgerichtig, die Kultur im Lande intensiv zu unterstützen.“