Kulurfestival Schleswig-Holstein

19.08.2020

Das Land unterstützt Kunst- und Kulturschaffende sowie die Veranstaltungsbranche in der Corona-Krise mit einer Veranstaltungsreihe: Das Kulturfestival Schleswig-Holstein ermöglicht Auftritts- und Präsentationsmöglichkeiten und holt die Kunst zurück ins Rampenlicht. Dazu die kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Anette Röttger: „Das Kulturfestival setzt ein positives Zeichen – sowohl für Kulturschaffende als auch für Zuschauer und -hörer. Durch die Corona-Pandemie wurde die Kulturszene vor massive finanzielle Herausforderungen gestellt. Neben umfangreichen Hilfspaketen tragen auch Aktionen wie das Kulturfestival in Zeiten von Corona dazu bei, dem entgegenzuwirken.“
„Auch auf Abstand verbindet Kultur die Menschen und schafft ein gemeinsames Erlebnis. Ich freue mich über die kreativen und vielfältigen Einfälle der Kulturschaffenden während der Corona-Zeit und bin immer wieder gespannt, was das Kulturfestival in diesen Wochen und Monaten hervorbringt.“
Noch bis Oktober 2020 präsentieren Kunst- und Kulturschaffende aus Bereichen wie Musik, Theater, Tanz, Bildende Kunst, Film, Literatur und Kleinkunst ihr Handwerk. Am nächsten Wochenende findet am 22. August ein Kulturfestival in Lübeck im Rahmen eines Open-Air Konzertes statt.“
Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, unterliegen lediglich auf Grund der Corona-Beschränkungen einer vorherigen Anmeldepflicht für Besucherinnen und Besucher. Es gelten selbstverständlich die aktuellen Corona-Hygienevorschriften. Die Veranstaltungen finden überall im Land statt – am Wochenende immer open air. Die aktuelle Übersicht finden Sie hier: www.kulturfestival.sh